16604
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16604,bridge-core-3.0.9,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-29.7,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.13.0,vc_responsive

mach mit

WIR SIND DIE 92%

Befristung betrifft nahezu alle Personen, die in Deutschland wissenschaftlich tätig sind. Wir wollen etwas daran ändern.

Mitmachen – komm vorbei!

Wir treffen uns 14-tägig in der ungeraden Kalenderwoche: Freitag 18-20 Uhr (Zoom & TU Berlin). Anmeldung an mail[at]mittelbau.net

NGAWiss-Vereinsmitglied werden!

Antrag auf Mitgliedschaft ausfüllen & an verein[at]ngawiss@posteo.de schicken oder spenden!

Eine Plattform für gute Arbeit in der Wissenschaft

Wir informieren regelmäßig über die Arbeit des Netzwerks für Gute Arbeit in der Wissenschaft. Für gute Arbeit in der Wissenschaft aktiv werden? Wir zeigen unterschiedliche Möglichkeiten auf, um sich innerhalb des Netzwerks zu engagieren und auf dem Laufenden zu bleiben. > Mehr erfahren

Gleich für den Newsletter (dt. und engl.) anmelden!

     

    Mit Padlet erstellt

     

    Aktuelles aus dem Netzwerk

    Über Wissenschaftsfreiheit wird in jüngster Zeit wieder vermehrt diskutiert. Während man in der Regierung stolz auf beste Werte Deutschlands in international vergleichenden Studien dazu verweist, inwiefern staatliche Strukturen freie Wissenschaft ermöglichen oder behindern, wird vonseiten mancher Wissenschaftler:innen die Gefährdung der Wissenschaftsfreiheit durch eine sogenannte „Cancel......

    siehe hier im [PDF]   Die Kabinettsvorlage zur Novellierung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (März 2024):   Stellungnahme von #profsfuerhanna Die Novellierung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes führt vor, wie Gesetzgebung nicht laufen sollte. Nachdem das zuständige Ministerium (BMBF) eine Evaluation beauftragt, zahlreiche Gespräche mit Beteiligten und Betroffenen geführt, einen vor......

    siehe hier als [PDF]   Erklärung des „Bündnis gegen Dauerbefristung in der Wissenschaft“ zum unveränderten Referentenentwurf der WissZeitVG-Novelle 27.03.2024 Maximale Enttäuschung nach monatelangem Stillstand beim WissZeitVG Die Bundesregierung hat sich auf einen Gesetzentwurf für eine Reform des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG) geeinigt. Dass dieser exakt dem Referentenentwurf......

    UNSERE FORDERUNGEN FÜR GUTE ARBEIT IN DER WISSENSCHAFT

    Das Netzwerk in den sozialen Medien

    Das Netzwerk ist auf Twitter und Facebook. Intern organisieren wir uns über die Plattform Slack. Interesse mitzumachen? Hier mehr erfahren

    brand new: #IchbinHanna poster to download and fill out for your local actions. mittelbau.net/aktionswochewi… Join the movement ✊Action week 12-16.6. #notmywisszeitvg #AktionswocheWissenschaft

    Unsere Meilensteine nach fünf Jahren Aktivismus

    PM: Die Evaluation des WissZeitVG zeigt: Nichts spricht für dieses Gesetz

    PM: Die Evaluation des WissZeitVG zeigt: Nichts spricht für dieses Gesetz

    PM: Veröffentlichung des Diskussionspapiers ‘Personalmodelle’

    PM: Veröffentlichung des Diskussionspapiers ‘Personalmodelle’

    Pressemitteilung vom Bündnis “Frist ist Frust” (GEW, ver.di, NGAWiss)

    Pressemitteilung vom Bündnis “Frist ist Frust” (GEW, ver.di, NGAWiss)

    NGAWiss-Forderungen

    NGAWiss-Forderungen

    #NGAwiss

    #NGAwiss